KLARTEXTINTERVIEW SERIE MIT CARSTEN BEFREITER

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Video abspielen

Staffel 1 - Der mit dem Wort tanzt

Wenn Carsten Beyreuther Klartext spricht über das Ansehen seiner Branche, selbstkritisch mit dem Beruf des Verkäufers umgeht, dann fallen auch Worte wie „Gangster“ oder „Räuber“.

Immer wieder klagen seine Seminarteilnehmer darüber, dass ihnen von vorneherein schlechte Motive unterstellt werden, dass die Kunden davon ausgehen, es ginge nicht darum, sie durch den erfolgreichen Verkauf eines Produktes glücklich zu machen, sondern lediglich darum, auf ihre Kosten die eigenen Taschen zu füllen.

„Verkäufer, die noch nicht über die besonderen Techniken verfügen, die wir ihnen vermitteln, sind hilflos dem Druck von verschiedenen Seiten ausgesetzt“, erläutert Carsten Beyreuther, „da ist zuerst der Chef. Er drängt auf besseren Umsatz. Auch seinen eigenen Druck gibt er dabei weiter.

Im harten System, im Wettbewerb mit den Konkurrenten muss er bestehen und trägt dabei das Risiko für sein Unternehmen. Dann gibt es auch Chefs, die ihre Mitarbeiter dazu zwingen, die Produkte so darzustellen, dass sie leichter verkauft werden können.

Manche Firmen bauen gar geplante Obsoleszenzen ein, damit der Artikel zu einem vorbestimmten Zeitpunkt kaputt geht. Sehr viel Geld wird durch Service verdient. Mit diesem Wissen im Kopf sitzt der Verkäufer dem Kunden gegenüber.

Der rechnet heutzutage ohnehin oft schon damit, betrogen zu werden, ist misstrauisch, besonders kritisch und fürchtet, sein Geld sinnlos zum Fenster hinaus zu werfen. In diesem Gefüge muss der Verkäufer unbeschadet funktionieren.

Gleichzeitig muss aber auch er eine Familie ernähren, mit einem Job, für den er sich irgendwann einmal entschieden hat, weil er ihn eigentlich liebt.“ Dank der fundierten Techniken des Beyreuther Verkaufstrainings kehrt zuerst der Erfolg zum Verkäufer zurück, Hand in Hand damit immer die Freude am Job.

In seiner gleichnamigen Interviewreihe spricht Carsten Beyreuther Klartext. In der Gesprächsserie mit dem Diplom-Pädagogen, Sachbuchautor und Coach Andreas Winter geht es um eine selbstkritische Betrachtung der ganzen Branche.

Klartext über eine Branche der Maulhelden, über eine Scharlatan-Wissenschaft und darüber, warum es an der Zeit war, Verkaufstechniken für jedermann reproduzierbar zu vermitteln: Carsten Beyreuther im Gespräch mit Andreas Winter darüber, wie er zum Verkaufstrainer wurde und mit welchem Anspruch er seine Seminare angeht.

Staffelinhalt:

Folge 01: Unter Wölfen
Folge 02: Pseudowissenschaftler
Folge 03: Vom Vorleser zum Vormacher
Folge 04: Herr der Plüschtiere
Folge 05: Heilsame Propaganda
Folge 06: Muttermilch Massenmanipulation
Folge 07: Der wichtigste Fehler meines Lebens
Folge 08: Der kleine Küchentisch aus Holz
Folge 09: Weltfrieden
Folge 10: Telefonische Nahtoterfahrung
Folge 11: Geklaut. Entdeckt. Erfunden.
Folge 12: Rhetorische Selbstbefriedigung
Folge 13: Die Lüge richtiger Entscheidungen
Folge 14: Fragen manipulieren immer!
Folge 15: Mein Leben als Milliardär
Folge 16: Plötzlich Chefchirurg
Folge 17: Der unfaire Vorteil
Folge 18: Feindbild Schule
Folge 19: Zu wenig Geld verdirbt den Charakter
Folge 20: Großes Gangstersterben
Folge 21: Angst vor Reichtum

Folge 22: Mein Leben als Betrüger
Folge 23: Deplatziert. Vergewaltigt. Verbrannt.
Folge 24: Faulpelz im Geldregen
Folge 25: Massenvernichtungslager Universität
Folge 26: Regelbrüche
Folge 27: Unterricht der Zukunft
Folge 28: Aller guten Millieus sind 4
Folge 29: Anderthalb Millionen am Telefon
Folge 30: Ich möchte ein Spiel spielen
Folge 31: Mein Leben als Systemgegner
Folge 32: Letzte Fluchtmöglichkeit
Folge 33: Erfolterte Zertifizierung
Folge 34: Gevatter Ausgleichsfehler
Folge 35: BILD dir deine Kunden
Folge 36: Schau mir in den Kopf Kleines
Folge 37: Die brasilianische Wanderspinne
Folge 38: Nicht gekauft soll er schon haben?
Folge 39: Einsatz. Dreisatz. Umsatz.
Folge 40: Sitzenbleiber und Aufsteher
Folge 41: Durch die Blume verkauft
Folge 42: Zombiefreie Zone